Vorträge

Ich halte Vorträge zu Themen rund um Trauer, Tod und Spiritualität.

Folgende Veranstaltungen sind bereits geplant:

 


Freitag, 17.05.2019, Hofheim, 19:30 Uhr
Vortrag „Trauer braucht Zeit und Raum“

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, dann bleibt für viele von uns auf eine Art die Welt stehen. Dieser Mensch fehlt auf schmerzhafte Weise, vieles wird in Frage gestellt und oft erkennen sich Trauernde selbst nicht wieder. Was braucht es in dieser Zeit, wie lange trauern ist gesund und wie kann das Leben irgendwann wieder lebenswert werden?

Trauer ist unsere ganz natürliche Reaktion auf Verluste. Sie benötigt Zeit und Raum, ist so individuell wie wir Menschen selbst und hilft uns dabei, den Tod Stück für Stück zu realisieren, während die Verbindung zum Verstorbenen bestehen bleiben kann.

An diesem Abend werden wir der Trauer Raum geben. Silke Szymura spricht darüber, was trauern bedeutet und gibt ebenfalls Raum für Fragen, Austausch und Anliegen der Teilnehmenden.

Wo: Zentrum für altes und neues Wissen und Handeln, mehr Infos gibt es hier.


 

Teile diesen Beitrag: